Die SmartPM Toolbox
Kleine Helferlein für Ihre Projekte.

Weltweit setzen Unternehmen tagtäglich in ihren Projekten bewährte Vorgehensweisen und Instrumente ein. Mit der SmartPM Toolbox haben wir uns das Ziel gesetzt, die 50 besten Tools auf einfache Art einsetzbar zu machen.

70957433475f4119805c363228de0ab1_200X200Jedes Werkzeug, das wir in den Werkzeugkasten aufnehmen wird auf Herz und Nieren erprobt und in einem Steckbrief dokumentiert. Wir beschreiben, welches Problem damit gelöst werden kann. Wir stellen den Einsatz und die Vorgehensweise vor. Und natürlich geben wir die nötigen Hilfsmittel und Beispiele an die Hand. Die ersten drei Prototypen stellen wir im Folgenden kostenlos zum Download bereit. Im Laufe des Jahres 2014 ist der Werkzeugkasten dann vollständig verfügbar.

Hier sind also die ersten drei Steckbriefe:

Echtprojektfilter

Entscheiden Sie zuerst, ob das neue Projekt tatsächlich eines ist! Klingt simpel, oder? Macht aber einen großen Unterschied. Projekte bedeuten immer zusätzlichen Koordinationsaufwand. Wann ist denn nun ein Projekt ein Projekt? Wenn mehr als 5.000€ ausgegeben werden? Wenn es länger dauert als 1 Monat? Diese Kriterien sind Indikatoren für die Größe der Maßnahme, nicht aber, ob wir das Ganze als Projekt managen sollten. Unter folgendem Link erhalten Sie eine praxisbewährte Anleitung, die Ihnen hilft, die echten Projekte zu identifizieren.

Toolsteckbrief Echtprojektfilter PDF

Personas

Wer ist Ihr Kunde, wie tickt er? Was will er von Ihnen? Was will er nicht? Je genauer Sie Ihren Kunden kennen, umso besser können Sie genau die Projektergebnisse liefern, die ihn richtig begeistern. Und damit wird das Projekt Ihr Erfolg. Mit diesem Tool schaffen Sie und Ihr Projektteam es, ein klares Bild über Ihren Kunden zu gewinnen. Das Tool kommt aus dem Design Thinking und dem Marketing und verhilft zu völlig neuen Einblicken in die Kundenwelt.

Toolsteckbrief Personas PDF

Delegation Board für Projekte

Als Entscheider oder Projektmanager alles selbst zu machen, ist ein böser Fehler. Aber oft fällt verzweifelten Projektmanagern keine andere Lösung mehr ein. Oder sie müssen klein-klein vorkauen, wie es gemacht werden soll. Das muss nicht sein. Das Geheimnis für einen geruhsamen Feierabend als Projektmanager ist Delegation. Aber auf die richtige Art und Weise, damit die delegierten Aufgaben nicht wie ein Bumerang zurück kommen! Mit richtigem Leadership beginnt Ihre Freiheit. Mit der folgenden Anleitung erweitern Sie Ihr Spektrum der Möglichkeiten enorm. Werden Sie ein brillanter Delegierer, und der Feierabend gehört Ihnen.

Toolsteckbrief Delegation Board PDF

Was sind Ihre Erfahrungen bei der Anwendung dieser Toolsteckbriefe?
Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung.