Agil / Hybrid / Klassisch?

Agil / Hybrid / Klassisch?
Methoden in Kundenprojekten

Sie lernen in diesem 1-tägigen Workshop, wie Sie als Projektmanager oder als Berater für jedes Projekt die optimale Vorgehensweise definieren und erfolgreich implementieren.

Warum?

Sie sind in Kundenprojekten tätig und nehmen eine der folgenden Rollen ein:

  • Projektmanager
  • Geschäftsführer im Projektbusiness
  • Agile Coach
  • Scrum Master
  • Projektberater

Von Ihnen als Projektdienstleister erwartet Ihr Kunde, dass Sie den richtigen Projektansatz vorschlagen und implementieren. Die Wahl fällt oftmals schwer, denn:

Auf einen Blick

Umfang

x eintägiger Workshop

Max. Teilnehmer

x min. 8
x max. 20

Termine

x regelmäßige Termine
x online buchbar

Event-Typ


x Online Workshop

Preis


x 299 € 

Anspruchsdenken

Auch wenn der Kunde eine Kompetenz in Projekt-Methoden bekundet, ist seine Fähigkeit zur professionellen Mitarbeit oft sehr begrenzt

Falsches Verständnis

Weil agile Methoden "in" sind, wird vorschnell dieser Ansatz gewählt. In vielen Projekten entpuppt sich die Wahl als fatal.

Methodenchaos

Unüberlegte Festlegungen sorgen dafür, dass wichtige Stakeholder wie Controlling, Einkauf und Topmanagement unzufrieden sind und agile Projekte torpedieren.

Das lernen Sie in diesem Workshop

In diesem interaktiven Format erleben Sie mit einem erfahrenen Facilitor und Projektexperten, wie Sie jedes Kundenprojekt mit einem optimalen Methodenset ausstatten. Sie werden folgende Inhalte erarbeiten:

Scan des Projektauftrages
Mit dem Agilometer werden Sie lernen, wie Sie das Projekt richtig bewerten und den Grad der agilen Vorgehensweise definieren.
Beurteilung des Kunden
Sie lernen die entscheidenden Fragen und Kriterien kennen, mit denen Sie die Reife des Kunden für die gewählte Projektmethode beurteilen können und seine Einbindung optimal gestalten können.
Harmonischer Methodenmix
Sie erfahren, wie Sie in Kundenprojekten agile und klassische Ansätze so kombinieren, dass eine reibunsgfreie und performante Projektumgebung entsteht. Wir betrachten dabei die Ebenen.
optimales Toolset
Wir zeigen Ihnen, welche agilen Tools für eine intensive Zusammenarbeit in JEDEM Projekt eingesetzt werden können.
Q & A-Session
Am Ende des Workshops steht der Projektexperte für jede konkrete Frage zur Verfügung und hilft Ihnen individuell.
Die Wahl des passenden Ansatzes ist erfolgsentscheidend für das Projekt

DER 5-STAR-ANSATZ

INDIVIDUELLE VORBEREITUNG

Wir möchten jeden Teilnehmer voreingestimmt und gut präpariert bei unseren Formaten begrüßen. So hat jedes Training und jeder Workshop eine individuelle Vorbereitungsphase. Wir schöpfen dafür aus unterschiedlichen Quellen für Blended Learning und wählen aus Online-Kursen, Self-Assessment und Lesematerial das Passende aus.

WIRKUNGSVOLLER RAHMEN

Wir glauben, dass der Rahmen genauso wichtig ist wie der Inhalt. Wir achten bewusst auf die Schaffung einer optimalen Umgebung. Dabei spielen viele Dimensionen eine Rolle. Wir arbeiten vorbereitend an der Raumgestaltung, dem Licht, musikalischer Untermalung und schaffen passend zu jeder Lernsituation die richtige Atmosphäre. Mal spannungsgeladen, mal relaxt, mal emotional und immer wertschätzend. Wir glauben, dass Spaß für nachhaltiges und wirksames Lernen nicht nur möglich ist, sondern er sogar beflügelt.

POWERLEARNING

Unsere Workshops und Trainingsformate sind dafür bekannt, die Teilnehmenden in die Aktion zu bringen und Wissen gemeinsam zu erarbeiten und zu verankern. In unseren Formaten ist es fast unmöglich passiv zu sein. 

Alle Sinne werden kontinuierlich aktiviert und die Inhalte in unterschiedlichen Formen vermittelt und verankert. Die Teilnehmenden lernen, indem sie in Aktion gehalten werden, aktiv mitarbeiten und in Simulationen ihr erlerntes Wissen mit anderen Teilnehmern teilen. 

ÜBUNGEN UND REFLEXION

In unseren Formaten setzen wir sehr zielgerichtet Übungen ein, um neue Inhalte und Impulse erlebbar zu machen und Erfahrungen zu ermöglichen. Die Übungen, die wir durchführen, fordern den Teilnehmer einiges ab. Zu jeder Übung gehören Reflexionen und Debriefings, um das Erlernte auszutauschen und zu verankern. Erst beides in Kombination ermöglicht eine nachhaltige Wirkung.

TRANSFER IN DIE PRAXIS

Nach dem Workshop oder Training beginnt erst die Zeit der Bewährung. Erst hier zeigt sich, wie die im Training erlebten Impulse und gemachten Erfahrungen tatsächlich nutzbringend im individuellen Kontext der Teilnehmer angewendet werden können. Wir unterstützen diese wichtige Phase durch die Schaffung von Communities schon während des Trainings und durch optionales Coaching. 

Kunden, die uns vertrauen:

Teilnehmer-FEEDBACK

Aleksandar Nedic
Nat tech
Weiterlesen
Vielen Dank für einen außergewöhnlichen Workshop und den Inhalt. Lassen  Sie mich meinen vollständigen Eindruck von der Gestaltung zum Ausdruck bringen:  klar, präzise, aussagekräftig, meiner Meinung nach - erstklassig.
Harald Utz
Project Management
Weiterlesen
Spannender Workshop, der viele neue Aspekte bzgl. Nutzung Agil in klassischem Umfeld bringt.
Tolga Erdal
Projektmanager Voith Hydro
Weiterlesen
Ein rundum gut konzipierter Workshop. Tolle Interaktion, geniale Toolkombination die ich vorher nicht kannte (Zoom - Mural). Ganz schon viel Stoff an dem einen Tag, das muss ich erstmal verdauen.
Voriger
Nächster

Darüber hinaus bekommen Sie von uns

Handout

Die im Online-Workshop erlebten Inhalte, bekommen Sie leicht nachlesbar in einem Handout nachgeliefert. So können Sie Schritt für Schritt Ihr nächstes Event vorbereiten.

Agilometer

Für die Bewertung des Kundenprojekts und zur Bestimmung des optimalen Methodenmixes erhalten Sie unser Agilometer-Tool.

Geld zurück Garantie

Wir sind von der Wirkung unseres Workshops so überzeugt, dass wir Ihnen eine 100 % Geld-zurück-Garantie geben. Wenn Ihre Erwartungen nicht erfüllt wurden, erhalten Sie Ihr Geld zurück. Ohne Wenn und Aber.

Ihr Moderator

oliver-buhr-1 (1)

Oliver Buhr

Geschäftsführer & Projektcoach

OLIVER BUHR
der Projektperformer

Seit 30 Jahren agiert Oliver im Projektbusiness. Bereits als junger Projektmanager durfte er sich in vielen Projektherausforderungen beweisen. Sei es in Projekten zur Entwicklung neuer Produkte, zur Einführung neuer It-Systeme oder zum Outsourcing eines ganzen Unternehmensbereichs.

Nach 18 Jahren Projekterfahrung hat er 2005 das Unternehmen COPARGO gegründet. COPARGO versteht sich als eine Best Practice Schmiede und steht für die weltweit besten Projektmanagementmethoden.

Mit innovativen Konzepten in Trainings, in Workshops, in Coaching und in der Beratung ist Oliver mit seinem Team immer darauf aus, eine maximale Wirkung für seine Kunden zu schaffen.

Seine Leidenschaft ist es, attraktive und wirkungsvolle Trainingsformate, Projektsysteme, Onlinekurse und Projekttools zu konzipieren und zur Wirkung zu entfalten. Dafür bildet er sich kontinuierlich weiter. Oliver ist ausgebildet für die gefragtesten PM-Methoden und zertifizierter Superlearning-und Innovations-Trainer.

Aktuell verfügbare Termine

17 März

Online Workshop Agil-Hybrid-Klassisch

17. März 2022 Virtual Classroom 399,00  Agil / Hybrid / Klassisch, Workshop
Anmelden

FAQ

Schließe ich mit dem Kauf ein Abo ab?

Nein, Sie tätigen ein einmaliges Investment für diesen Online-Workshop. Es gibt kein Abonnement oder versteckte Kosten hinter diesem Kurs.

Wann genau sind die Workshop-Zeiten?

Der Workshop findet in zwei Sessions statt. Vormittags von 9:00 bis 12:00 und nachmittags von 14:00 - 17:00 Uhr statt. Danach bieten wir eine Open End Q&A Session an.

Wieviele Teilnehmer werden maximal dabei sein?

Wir stellen sicher, dass die maximale Teilnehmerzahl von 18 nicht überschritten wird. So ermöglichen wir, dass jeder Teilnehmer sich individuell einbringen kann und seine Anliegen berücksichtigt werden.

Auf welchen Geräten funktioniert der Workshop?

Wir empfehlen Ihnen die Teilnahme mit einem Rechner und einem breiten Monitor. Darüber hinaus brauchen Sie eine Webcam, ein Headset und natürlich eine halbwegs passable Internetanbindung.

Wie nehme ich am Workshop teil?

Nach Kauf erhalten Sie per Mail Ihre Zugangsdaten zum Workshop. Sie berechtigen Sie zur einmaligen Teilnahme.

Wie funktioniert die Geld-zurück-Garantie?

Sie können bis zu einem Tag vor Beginn das Ticket kostenfrei stornieren oder umbuchen lassen. Nach dem Workshop haben Sie 24 Stunden Zeit, ohne Angaben von Gründen eine Rückerstattung zu beantragen.

Welche Erfahrungen muss ich mitbringen?

Für unseren Workshop sollten Sie bereits in Kundenprojekten gearbeitet haben und ebenso die Grundlagen für Projektmanagement kennen.

Bekomme ich eine Rechnung?

Sie erhalten automatisch nach Buchung eine Rechnung von COPARGO mit ausgewiesener Mehrwertsteuer.

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben